Skip to content

Beratung an den Beruflichen Schulen Bretten
für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern

Wir unterstützen mit zahlreichen Angeboten Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen dabei, ihre individuellen Fähigkeiten zu entdecken und in ihrem Alltag selbstbewusst einzubringen.

Für ein erfolgreiches Lernen und ein gutes Miteinander in Schule, Beruf

und Familie sind die Stärken jedes Einzelnen unverzichtbar!

Wir bieten Gespräche und

keine einfachen Rezepte,

keine vorgefertigten Lösungen,

keine Zaubersprüche oder Magie,

Wir, das Beratungsnetzwerk der Beruflichen Schulen Bretten, haben Zeit zum Zuhören, beraten Sie und Euch in schulischen, beruflichen und familiären Anliegen und vermitteln im Konfliktfall.

Wir helfen bei der Kontaktaufnahme zu Ämtern, Betrieben & anderen Partner*innen.

Beratungen finden freiwillig, vertraulich, kostenlos und auf Wunsch anonym statt.

Herzliche Grüße

Ihr/Euer BSB-Beratungsnetzwerk

Schlindwein_jana

Jana Schlindwein

(Sonderpädagogischer Dienst)

Alle Schularten

  • Nachteilsausgleich
  • Beratung zu sonderpädagogischen Themen: Behinderung/Beeinträchtigung
  • Individuelle Förderung in Einzel- oder Kleingruppen (Berufsschule)
  • Unterstützung bei Problemen im Betrieb, in Firmen, …
  • Vermittlung (abH, ASA, …)

Katrin Fischer

(Beratungslehrerin)

Sek. II / nach Bedarf

Eltern und Kolleg:innen

  • Lösungsorientierte Beratung

Außerdem Unterstützung bei folgenden Themen:

  • Schullaufbahnberatung
  • Lernen lernen
  • Prüfungsangst
DSCN1308
Markus_Bader

Markus Bader

(Beratungslehrer)

Sek. I / nach Bedarf & Kolleg*innen

Beratung bei …

  • Lernschwierigkeiten
  • Prüfungsängsten
  • Diagnostische Tests
  • Lern-AGs in Kleingruppen

Leyla Ergen

(Jugendsozialarbeit)

Raum 118

mobil: 0151 43 24 67 72
E-Mail:Leyla.Ergen@ib.de

DSCN1324